Zert. BeziehungsCoach

für system-strategische BeziehungsEntwicklungen

[Spezialisierungskurs: Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einer Coaching-Ausbildung]

Als BeziehungsCoach begleiten Sie Menschen, Paare und Teams bei der Sortierung und Einordnung hochkomplexer Systemmechanismen im Zusammenspiel verschiedener Charaktere.

Sie sind etwas natürliches, manchmal anstrengendes, beglückendes, nerviges, beruhigendes … aber auf jeden Fall etwas Überlebensnotwendiges. Denn ohne Beziehungen können wir nicht [über-]leben. Eine einseitige Beziehung macht einsam oder scheitert, die wechselseitige Beziehung auf Augenhöhe ist das Erstrebenswerte und überdauert.

Step 1: Partnerschaft, Beziehung & Familie

Hochkomplexe SystemMechaninsmen erkennen und lenken

Step 2: Systemische Aufstellungen

Die Coaches stellen ihre Ursprungsfamilien und Gegenwartsfamilien auf, um die Komplexität des „Wesen“ Mensch zu erfassen und die Methode im Coachingalltag erfolgreich anwenden zu lernen

Step 3: Familienberatung & Paarberatung

Aktives Training der Coaches, um die Vielfalt der unterschiedlichen Persönlichkeiten und Problemstellungen lenken zu können.

Step 4: Tranfer & Testing

Die TeilnehmerInnen erstellen ein system-strategisches Konzept um ein eigenes Angebot als DienstleisterIn zu definieren. Oder – falls Teilnehmer im Angestelltenverhältnis steht – ein Transferkonzept für die eigene Abteilung


Ausschreibung zum Download
Termine




zurück